Banner SU7000.jpg

SU7000

ICON Beschleunigungsspannung SU7000.jpg
ICON Quelle_Schottky.jpg

Schottky Elektronenquelle

3 Jahre Lebensdauergarantie für kontrastreiches Abbilden

 

Elektronenoptik mit interner Strahlführung

ohne magnetische Wechselwirkung mit der Probe

große analytische Probenkammer

mit vollständig herausziehbarer Probenbühne

 

6@6: 6 parallele Signalkanäle

alle Detektoren samt EDX verfügbar

 

Vielfältiges Zubehör

Heizen, Kühlen, Cryo, EDX, PB-WDX, EBSD, CL,...

SU7000_from right.jpg
ICON Auflösung SU7000 (2).jpg
ICON_Auflösung_Regulus_2.jpg
ICON Vergrößerung SU7000.jpg

Das SU7000 richtet sich an Anwender mit auch großen und schweren Proben und Bedarf für Integration von vielfältigem Zubehör wie analytischen Detektoren, Bühnenaufsätzen für Probenmanipulation (Dehnen, Komprimieren, Heizen, Kühlen, Probing, etc.). Das SU7000 verfügt dazu über eine große analytische Probenkammer mit vollständig herausziehbarer Probenbühne für Proben bis 200 mm Durchmesser, 80 mm Höhe, 2 kg Masse, und vielfältige Kammerzugänge an Probenkammer und Kammertür. Eine einfache

SU7000_1.JPG

Das fortschrittliche Erkennungssystem des SU7000 optimiert die Erfassung struktureller, topografischer, kompositorischer, kristallografischer und anderer Arten von Informationen, indem Änderungen der Mikroskopbedingungen wie Arbeitsabstand oder Beschleunigungsspannung minimiert werden.

Single-Scan-Multisignal-Bildgebung

Probe: Organisch beschichtete Goldstäbe

Gleichzeitige Bildaufnahme für Oberflächenmikrostrukturinformationen (UD), Oberflächenbeschichtung (MD) und topografische Gesamtinformationen (LD). Beschleunigungsspannung: 1 kV

SU7000_organisch_beschichtete_Goldstäbej